Nerf Rebelle Rapid Glow (Super Stripes)

0

Nerf Rebelle Rapid Glow

6.5

Reichweite

8.0/10

Treffergenauigkeit

4.0/10

Feuerrate

6.0/10

Schussgeschwindigkeit

7.5/10

Zuverlässigkeit

7.0/10

Vorteile

  • Schönes, ansprechendes Design
  • Gute Geschwindigkeit
  • Respektable Reichweite

Nachteile

  • Leucht-Design ausbaufähig
  • Schlechte Treffergenauigkeit
  • Schulterstütze nicht abnehmbar

Besten Preis anzeigen

Nerf Rebelle Rapid Glow (Super Stripes)

Unser heutiger Testkandidat aus der Rebelle Serie von Nerf ist ein seltsamer Hybrid aus gleich drei Nerf Waffen. In der Nerf Rapid Glow Super Stripes stecken nämlich Elemente der Rebelle Rayven und des CrossBows – allerdings handelt es sich eigentlich um eine neu verpackte Elite Retailiator. Das alles ist erstmal nichts schlechtes. Die Rapid Glow kommt etwas schlanker daher als die Retailiator, ist leichter und ihr Design ist sehr viel fließender.

Ergonomie und Design der Rapid Glow

Rapid Glow

zum vergrößern klicken

Der Clou der Rebelle Rapid Glow sollen die im Dunklen leuchtenden Darts darstellen – die sind wie bei Rebelle üblich als Collectable gedacht und kommen im passendem Zebrastreifen-Look. Davon kriegen wir in das Standard-Magazin (es passen die meisten Mags) 10 Stück. Im Magazin befindet sich eine Lampe, betrieben von 3 Batterien, die außen am Magazin halt finden. Zum Öffnen benötigt man einen Schraubenschlüssel. Außerdem verfügt das Magazin über einen An-/Ausschalter. Entgegen der Rayven sieht man allerdings kein Glühen von außen, wenn die De-Jammer-Tür geschlossen ist.

Die interne Lampe ist sehr schwach und die Batterien zu schade dafür – das versprochene Glühen ist eher ein leichter Schimmer. Blaster-Review.de Tipp: Lieber ein 12er Mag rein oder ein Trommelmagazin.

Der Griff ist sehr schlank und dem Rebelle Crossbow entliehen, was aber gut aussieht und zum Rest des fließendem Designs passt. Verziert ist die Rapid Glow mit einem blauen Schlitten, der gleichzeitig der Primer ist (d.h. er macht die Nerf Gun scharf), und Zebramuster. Die Mündungsöffnung ist knall Orange, aber leider nutzlos, da nicht kompatibel zu den Laufaufsätzen der Elite Serie.

Die Nerf Rapid Glow Super Stripes verfügt über kein Slam Fire, daher heißt es nach jedem Schuss erneut primen durch zurückziehen des Schlittens.

Nerf Gun Rapid Glow

zum Vergrößern klicken

Rapid Glow Handling und Performance

Bezüglich des Handlings der Rapid Glow gibt es sehr viel weniger zu bemängeln als bei vielen anderen Nerf Guns der Rebelle Serie. Der Blaster ist grundsolide und vom Nutzungskonzept her sehr simpel gehalten – entgegen den Rebelle Bögen zum Beispiel. Ein paar Punkte haben wir da dennoch. So ist (zumindest für Erwachsene Männer) der Bügel um den Abzug her etwas ungünstig geformt und eng.

Nerf Super Stripe

zum Vergrößern klicken

Zusätzlich stört beim Schultern der Nerf Gun, dass es nur wenig Lauf/Mündung gibt, um mit der linken Hand zu unterstützen – was an der Länge der Rapid Glow Super Stripe liegt.

Was hingegen dramatisch ist, ist die Fehlkonstruktion der Tactical Rail. Die ist nämlich auf dem Schlitten angebracht, dem Element was du zum schießen ständig hin und her bewegen musst. Dadurch wird man in der Wahl der anzubringenden Extras stark eingeschränkt.

Ein Zielfernrohr wäre aber auch verschwendet an der Nerf Super Stripes. Trotz ordentlicher Reichweite (Mittelfeld 14-16 Meter, Min 9 Meter – Max 20 Meter) ist die Genauigkeit unter aller Kanone. Die Darts fliegen extrem krumm, es ist daher äußert schwierig sein Ziel zu treffen.

Die Fluggeschwindigkeit der Darts beträgt im Mittel ca. 75 km/h und man kann bis zu 1,6 Darts je Sekunde verschießen. Wie bei allen Nerf Guns ohne Semi-Automatik beeinflusst der Schütze die Feuerrate stark. Allerdings ist der Schlitten eine komfortable und sichere Sache.

Fazit zur Nerf Rapid Glow

Fazit folgt…

Besten Preis anzeigen

Pro Kontra

  • Pro
    1. Schönes, ansprechendes Design
    2. Gute Geschwindigkeit
    3. Respektable Reichweite
  • Kontra:
    1. Leucht-Design ausbaufähig
    2. Schlechte Treffergenauigkeit
    3. Schulterstütze nicht abnehmbar

Statistik

Produktname: Nerf Rebelle Rapid Glow (Super Stripe)
Hersteller: Hasbro
Durchschn. Preis: ca. 40 Euro
Batterien: nicht erforderlich
Reichweite: ca. 15 Meter
Feuerrate: ca. 1,6 Darts je Sekunde
Schussgeschwindigkeit: ca. 75 km/h
Gewicht: ca. 700g

Hinterlasse eine Nachricht